Schimmelbeseitigung 
Fachgerechte Beseitigung und Ursachenbekämpfung

Suche nach der Schimmelursache
NACHHALTIGE SCHIMMELBESEITIGUNG und Umsetzung vorbeugender Maßnahmen
BEI DER SCHIMMELPILZSANIERUNG ARBEITE ICH NACH AKTUELLEN TECHNISCHEN STANDARDS
Schnelle und saubere Arbeit
Durch Weiterbildungen immer am Puls der Zeit

Schimmel im Haus?

Keine Panik. Die Situation ist selten akut lebensbedrohlich und es gibt Lösungen!

Aber halt! Das heißt nicht, dass es keine Schimmelbeseitigung benötigt. Im Gegenteil. Dennoch macht immer die Dosis das Gift. Denn Schimmelpilze können durchaus gesundheitsgefährdend sein.

Die fachgerechte Sanierung zur Schimmelbekämpfung ist umfangreich und erfordert Know-How. Maler Nerger hilft Ihnen, damit der Schimmelbefall dauerhaft kein Thema mehr für Sie sein wird.

Nachhaltige Schimmelbeseitigung

Vereinbaren Sie noch heute Ihren kostenlosen Beratungstermin
Kontakt

Wie wird  Schimmel beseitigt?

Elementar ist die Ursachenbekämpfung. Ohne sie, wird der Schimmelbefall wieder kommen. Deshalb wird zunächst nach der Ursache geforscht. Wenn der Übeltäter gefasst ist, beginnt die Ursachenbeseitigung. Bestimmte Baustoffe werden zurück gebaut. Danach heißt es: "Schimmelpilz abtöten". Das geschieht mittels spezieller Desinfektionsmittel, die dem Schimmelbefall so richtig an den Kragen gehen. 

Wenn die Oberflächenbehandlung abgeschlossen ist, erfolgt der finale Anstrich und Sie können sich über eine schimmelfreie Wand freuen.

Was verursacht Schimmel?

Die Gründe für den Befall durch Pilzsporen können vielfältig sein. Auffällig ist, dass Schimmel oft in der kalten Jahreszeit zu Tage tritt. Wir lüften weniger und die Raumluft wird feuchter. Durch die mangelnde Zirkulation entstehen ideale Bedingungen für Schimmelpilzsporen. Sie bleiben auf der Oberfläche haften und breiten sich aus.

Schimmel findet fast überall den passenden Nährboden. Tapeten und Gipskarton sind oft betroffen. Hölzer, Möbel und Textilien natürlich auch. Selbst Glas erwischt es manchmal.